You are currently browsing the daily archive for 4. Juli 2009.

Auf wienweb.at gibt es ein Video mit einer Darstellung der verschiedenen Seiten und der Aussage, dass am „Montag eine Besetzung des Augartenspitzes anstünde„.

Nun kann jede und jeder raten, von wann dieser Bericht ist, 2007?
2008?
oder gar 2009?

Hier geht es zu dem Video-Bericht …

Werbeanzeigen

Bewilligungen für das Fällen von Bäumen sollen offenbar schon vorliegen. Das war wohl bei der MA42 zu erfahren; und dabei handelt es sich wohl nicht nur um die paar Sträucher, die entlang der Mauer
wachsen.

Schlimmer ist, es dürfte sich dem Vernehmen nach auch nicht um jene Bäume handeln, die gefällt werden müßten um den Bohrmaschinen Platz zu machen. Sondern vielmehr um solche, die Mitten auf dem Platz stehen! Da will sich die Baufirma wohl schon häuslich einrichten und einen Container hinstellen.?! 👿

Ungereimtheiten bei den Bewilligungen?
Die Bäume, die den Bohrmaschinen Platz machen müssten, sollen angeblich und laut Bewilligungen der MA 42 nur 40 cm Umfang haben. Das ist interessant und macht stutzig.
Die Bäume am Augartenspitz haben einen Meter über dem Boden (hier muss für die Berechnung der vorgeschriebenen Ersatzpflanzungen gemessen werden) doch deutlich über 40 cm Umfang.

Gibt es da einen Zusammenhang mit der im Baumschutzgesetz festgelegten Marke von eben 40 cm, nämlich dafür, was als Baum zu gelten hat?

Rettet den Augartenspitz

Hier wird dokumentiert, wie wir BewohnerInnen der Leopoldstadt uns gegen die Zerstörung und Vermarktung unseres öffentlichen Raumes wehren!

Newsletter

Ja, ich will per Email mit Tageszusammenfassungen versorgt werden.
Juli 2009
M D M D F S S
« Jun   Aug »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Die Bürger-Initiative

Fotoalbum der Barockade

... wird laufend erweitert ...
Werbeanzeigen