You are currently browsing the daily archive for 5. Juli 2009.

Wenn ihr abends bei Kino wie noch nie vor der Leinwand oder dort im Garten davor sitzt, wird euch bald ein durchdringender Ruf auffallen. Eine Waldohreulenfamilie hat ihr Nest im Augartenspitz aufgeschlagen und tut das ab der Dämmerung ziemlich laut kund.

Die AnrainerInnen haben mit der Naturschutzabteilung der MA 22 Kontakt aufgenommen. Es gibt Jungvögel, lt. Wikipedia dauert es ca. 20 Tage, bis die Jungen flügge sind. Leider gibt es bei der MA22 keine Spezialausrüstung, um die Waldohreulen im Nest zu fotografieren und somit den Beweis zu bekommen, daß während der Brutzeit und bis die Jungvögel das Nest verlassen, lärmende Bau- und Bohrarbeiten untersagt werden können.

Aber hört doch selber den Ruf der Waldohreulen und kommt in den Augartenspitz!

Werbeanzeigen

Gegen 22 Uhr gab es gestern Samstag einen Einsatz der Berufsfeuerwehr Brigittenau.

Ein Lagerfeuer am Augartenspitz soll eine Geruchsbelästigung für das Haus Castellezgasse 1 verursachen.

Nun, dieses angebliche „Lagerfeuer“ wurde schnell mit einem!!! Becher Wasser gelöscht.

Was soll das also?
Ein Mann unter dem Namen „H.“ hatte „mit leerem Handy-Akku von der Telefonzelle am Spitz aus“ angerufen, wie er der Feuerwehr angab, und hatte „Brandgeruch vom Fest nebenan“ gemeldet.

Allerdings, es gibt diesen Herrn „H.“ auf Castellezgasse Nummer 1 nicht und die Männer von der Feuerwehr haben das rasch geklärt. Der Name ist allerdings bezeichnend gewählt und soll offensichtlich eine Sprecherin einer der Bürgerinitiativen diskreditieren. Es wird Anzeige gegen unbekannt erstattet werden.

So bleibt doch die Frage, bei wem liegen nun die Nerven so blank?
Und warum?

Wie kam es zu dem Feuer?
Die Umstände des mit einem Becher Wasser löschbaren Feuers machen nocheinmal mehr stutzig. Kurz bevor die unter falschen Angaben alarmiert Feuerwehr am Augartenspitz ankommt, bemerken AktivistInnen einen einzelnen Mann, der dieses Feuer anzündet und auf Aufforderung von Raja Schwahn-Reichmann eilig das Weite sucht.

Rettet den Augartenspitz

Hier wird dokumentiert, wie wir BewohnerInnen der Leopoldstadt uns gegen die Zerstörung und Vermarktung unseres öffentlichen Raumes wehren!

Newsletter

Ja, ich will per Email mit Tageszusammenfassungen versorgt werden.
Juli 2009
M D M D F S S
« Jun   Aug »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Die Bürger-Initiative

Fotoalbum der Barockade

... wird laufend erweitert ...
Werbeanzeigen