Heute früh, gegen 4 Uhr 50!!, wurde der angekündigte 14-Tonner mit Bohrgerät „heimlich“ auf den Augartenspitz aufgestellt.

Raja war mit anderen noch vor Ort. Das Tor wurde aufgesperrt, der Eingangsbereich geräumt und die noch Anwesenden der Barockade wurden auf die Seite gehoben.
Leider ist Superbertram nicht in Betrieb, fahre nun schnell zum Spitzerl, um mehr zu erfahren.

Erste Fotos vom 14-Tonner im Webalbum.