„Gran Torino“ von Clint Eastwood ist als letzter Film zu sehen! und es ist auch die letzte Chance – hoffentlich nur für dieses Jahr – das Slowfood am Augartenspitz zu genießen.

Die BürgerInneninitiativen laden herzlich ein, den schönen Abend gemeinsam und festlich zu begehen! Die Festsetzung des Augartenspitzes wird damit kein Ende haben, WIDERSTAND WIE NOCH NIE geht weiter!

Um den Abend festlich zu gestalten, mögen sich alle, die sich gerne barock kleiden möchten, rechtzeitig direkt am Augartenspitz bei Raja Schwahn-Reichmann persönlich melden.

Beginnen wird der Festsonntag mit dem Geburtstagsfest dreier Löwen, zu dem alle, also nicht nur LöwInnen – aber diese besonders – herzlich eingeladen sind (ab 16 Uhr)! – Und wer die Stimmung genossen hat oder vor der Arbeit eine Stärkung braucht: Am Montag morgen wird es wieder ein Permanent Breakfast geben, ab 7:00!

Auf www.kinowienochnie.at steht dazu zu lesen:

„Am letzten Tag von «Kino wie noch nie» kommt der alte, aber gar nicht so müde Clint Eastwood zu Besuch. Und für alle, die hier am Augarten einen Konzertkristall bauen wollen, kommt seine mürrische und ernst gemeinte Warnung: GET OFF MY LAWN.“

Das Josefinische Erlustigungskomitee rufet das Volk in den Augartenspitz! Dieser Aufforderung ist Folge zu leisten!