You are currently browsing the tag archive for the ‘derstandard.at’ tag.

Vor bald 24 Stunden – am Sonntag, 6. Juli ’09 um 22.oo Uhr abends – hat die Besetzung des Aufgartenspitz begonnen, um gegen die exklusive und private Verwertung dieses beliebten innerstädtischen öffentlichen Raums zu protestieren.

Die Bevölkerung spricht sich klar dagegen aus, diesen öffentlichen Grund im natur-und denkmalgeschützten Ensemble für eine Konzerthalle herzugeben, für die es viele bessere Standorte gäbe.

Um zu verhindern, dass Bauarbeiten, Bohrungen und schnell installierte Absperrungen des Geländes unwiderrufliche Verhältnisse schaffen, haben sich die Bürgerinitiativen mit Unterstützung der Grünen aus dem Bezirk kurzfristig zur Besetzung des Geländes entschlossen.

Die Bilanz nach einem Tag Besetzung
weiterlesen …

Werbeanzeigen

Rettet den Augartenspitz

Hier wird dokumentiert, wie wir BewohnerInnen der Leopoldstadt uns gegen die Zerstörung und Vermarktung unseres öffentlichen Raumes wehren!

Newsletter

Ja, ich will per Email mit Tageszusammenfassungen versorgt werden.
Mai 2019
M D M D F S S
« Mai    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Die Bürger-Initiative

Fotoalbum der Barockade

... wird laufend erweitert ...
Werbeanzeigen