You are currently browsing the tag archive for the ‘Kaiserliches Wien’ tag.

Artikel aus dem Grünspecht Nr. 1/2007, S. 3
von Brigitte Redl-Manhartsberger

Sie tragen blaue Matrosenuniformen,
Aber auch die feierlichen weißen.
Das macht sie unverwechselbar,
Und natürlich ihre goldenen Kehlen.
Gerne sehen die Eltern ihre Chorknaben im Fernsehen und in prachtvollen Konzerten in vorderster Reihe stehen:

Die „Wiener Sängerknaben“

Botschafter Österreichs
Als jüngste Botschafter der Republik Österreich und ältester Knabenchor des Abendlandes sind sie vokaler Aufputz großer Staatsakte. Ihre Residenz ist das Palais Augarten. Repräsentative Säle und Salons, üppig aufgerüstet mit Stuck- und Freskokunst der Marke „Kaiserliches Wien“ sind der ideale Rahmen glanzvoller Empfänge internationaler Zelebritäten, von Lady Di bis Dalai Lhama.

Weiterlesen des Artikels zur G.m.b.H. …

Werbeanzeigen

Rettet den Augartenspitz

Hier wird dokumentiert, wie wir BewohnerInnen der Leopoldstadt uns gegen die Zerstörung und Vermarktung unseres öffentlichen Raumes wehren!

Newsletter

Ja, ich will per Email mit Tageszusammenfassungen versorgt werden.
März 2019
M D M D F S S
« Mai    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Die Bürger-Initiative

Fotoalbum der Barockade

... wird laufend erweitert ...
Werbeanzeigen